Klöße à la Köttbullar
Sunny39 am 16.04.2014
  • Arbeitzeit: 20 min
  • Koch-/Backzeit: 10 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 3 Portionen
  • 750 g Kloßteig halb & halb
  • 250 g Champignons (braun oder weiß)
  • 1 Päckchen Maggi fix für Köttbullar
  • 100 ml Schlagsahne 15 % Fettanteil (z. B. Rama Cremefine)
  • 2 Stück Toastbrote
Zubereitung:
  1. Champignons in Scheiben schneiden und anbraten. 2 Toastbrote toasten und in Würfel schneiden.
  2. Nach Packungsanleitung von Maggi fix arbeiten (= 200 ml Wasser + 100 ml Schlagsahne + Maggi fix einarbeiten).
  3. In der Zwischenzeit den Kloßteig verarbeiten: Etwa 8 gleichgroße Klöße und 1 kleinen Kloß formen. In die Mitte des Teiges ein wenig Croutons geben und den Kloß wieder verschließen.
  4. Die "Köttbullar"-Champignons über die Klöße gießen und bei 200°C etwa 20 Minuten backen.

Hat Dir "Klöße à la Köttbullar" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?