Kohlrabi - Kartoffelsuppe mit Mettenden
LeonieStork am 02.04.2014
  • Arbeitzeit: 30 min
  • Koch-/Backzeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 8 Portionen
  • 4-5 Stück Kohlrabi
  • 600 g Kartoffeln
  • 1 Becher Milram Schlagsahne
  • 4-6 Stück Mettenden, ich mische geräuchert und ungeräuchert
  • etwas Salz, Pfeffer, Brühe und Muskat
  • 2-4 EL Mehl
Zubereitung:
  1. Als erstes schneide ich die Würstchen in scheiben (mundgerecht) und lasse sie in einer Pfanne mit Butter aus. Danach nehme ich sie heraus und stelle die beiseite.
  2. Ich schäle dann Kartoffeln und Kohlrabi. Und schneide alles in ungefährt gleich große Stücke. Der Mando Chef von Tupper ist dafür gold wert. Und gleich große Stücke sehen dann auch einfach toll aus. Wie sagt man, das Auge isst mit! Nachdem das Gemüse geschnippelt ist kommt es mit etwa 1,5 Litern Wasser in einen Topf. Das Gemüse darin garen, wer mag kann schon jetzt etwas Salz und Brühe hinzu geben.
  3. Wenn das Gemüse durch ist können die Würstchen hinzu gegeben werden. Das Ganze kann dann auch schon ein erstes Mal mit den Gewürzen abgeschmeckt werden. Die Sahne nun mit dem Mehl verrühren und hinzu geben.
  4. Die Suppe eine Weile köcheln lassen, damit sie etwas eindickt. Abschließend abschmecken und servieren! Guten Appetit

Hat Dir "Kohlrabi - Kartoffelsuppe mit Mettenden" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich