Kohlrabi-Tomaten-Gratin
hk50cc am 02.04.2014
  • Arbeitzeit: 20 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 500 g Kohlrabi
  • 1 EL Gemüsebrühe
  • 3 große Fleischtomaten
  • 1 etwas Kräuterwürze
  • 250 ml Milch
  • 1 Päckchen Helle Soße
  • 200 g geriebener Käse
  • 1 Bund Schnittlauch
Zubereitung:
  1. Kohlrabi schälen und in Scheiben schneiden. Diese in einem großen Topf mit Wasser und Gemüsebrühe bissfest garen.
  2. Die Fleischtomaten in gleicherweise in Scheiben schneiden und dann im Wechsel mit dem Kohlrabi in eine Auflaufform legen. Schließlich das Gemüse würzen.
  3. Die Milch in einem Topf aufkochen lassen, die Helle Soße einrühren und nochmals aufkochen lassen. Damit dann den Kohlrabi und die Fleischtomaten begießen. Den geriebenen Käse über das Gemüse und die Soße verteilen.
  4. Das Gratin für 20 Minuten bei 170°C in den Ofen geben.
  5. Den Schnittlauch klein schneiden und das fertige Gratin damit bestreuen.

Hat Dir "Kohlrabi-Tomaten-Gratin" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?