Kohlsuppe mit Hack
BackMutti am 15.05.2014
  • Arbeitzeit: 40 min
  • Koch-/Backzeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 6 Portionen
  • 1500 ml Fleischbrühe
  • 1 Paket Suppengrün
  • 1 Kopf Kohl
  • 2 kleine Zwiebeln
  • 1 Zehe/n Knoblauch
  • 4 Stück Kartoffeln
  • etwas Schmalz
  • 2 Blätter Lorbeer
  • 1 TL Kümmel
  • 250 g Hackfleisch
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer
  • etwas dunkle Sojasoße oder Maggi
  • etwas Knoblauch
  • etwas frischer Majoran
  • etwas Schmalz
Zubereitung:
  1. Als erstes müsst ihr das Suppengrün, die Zwiebeln, den Kohl, den Knoblauch und die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden, die Knoblauchzehe wird fein gehackt.
  2. Jetzt kommt ein großer Suppentopf auf den Herd. Den erhitzt ihr mit etwas Schmalz und dünstet dann den Knoblauch, die Zwiebeln und die Kartoffeln darin an. Etwas später kommt dann noch das Suppengrün und der Kohl mit dazu.
  3. Als nächstes müsst ihr das angeschwitzte Gemüse mit der Fleischbrühe ablöschen, dann den Herd runterschalten und die Suppe eine ganze Weile vor sich hin köcheln lassen. Natürlich solltet ihr die Lorbeerblätter und den Kümmel nicht vergessen, die kommen natürlich gleich mit in den Topf.
  4. Für die Fleischbällchen mischt ihr Hackfleisch, Gewürze und Kräuter und formt kleine Kügelchen daraus, die ihr in einer Pfanne mit etwas Schmalz anbratet. Die Fleischbällchen werft ihr dann mit in den Topf, lasst die Suppe noch etwa 10 Minuten weiter köcheln und dann ist sie auch schon fertig.

Hat Dir "Kohlsuppe mit Hack" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • PotatoeHead am 25.06.2014 um 13:32 Uhr

    Ich mache meistens Kohlsuppe mit Hack und würzigen Kochwurst, wie Cabanossi. Dann wird sie meist noch etwas geschmacksintensiver, finde ich. Nichtsdestotrotz finde ich Dein Rezept echt gut 😀

    Antworten
  • ProfessorX am 18.06.2014 um 15:18 Uhr

    Auf eine schöne Kohlsuppe mit Hack hätte ich jetzt auch Lust! Die geht einfach immer.

    Antworten
  • SladeWilson am 15.05.2014 um 13:24 Uhr

    Kohlsuppe mit Hack rockt voll. Cooles Rezept!

    Antworten

Teste dich