Krabbencocktail
AfterSchool am 10.02.2014
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Ruhezeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 1 Portionen
  • 300 g Krabben
  • 125 g Mayonnaise
  • 75 g Ketchup
  • 3 EL Cognac
  • 1 m.-große Zitrone
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Paprikapulver
  • 1 Prise Curry
  • 1 m.-großer/s Frisée Salat
Zubereitung:
  1. Zuerst den Friseé leicht mit etwas Zitrone marinieren.
  2. Dann in einer Schüssel die Mayonnaise mit dem Ketchup, dem Cognac und den Gewürzen verrühren.
  3. 3 Spritzer Zitrone dazu geben.
  4. Die Krabben auf den Salat legen und die Cocktailsauce darüber geben.
  5. Alles in vielen kleinen Schälchen verteilen.
  6. Für eine Stunde in den Kühlschrank stellen und den Krabbencocktail genießen.

Hat Dir "Krabbencocktail" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • sistar90 am 14.02.2014 um 11:11 Uhr

    ich hab ganz ehrlich noch nie einen Krabbencocktail gegessen... muss ich auf der nächsten Party mal nachholen

    Antworten

Teste dich