Avocado Dip
Lulibu33 am 07.03.2014
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 6 Portionen
  • 2 Päckchen Speisequark (Ich nehme immer die Magerstufe von MILRAM)
  • 2 EL Gemüsebrühe
  • 2 Stück reife Avocados
  • 1 Stück Knoblauchzehe
  • 1 Prise Salz, Pfeffer
Zubereitung:
  1. Im ersten Schritt die Avocados waschen, entsteinen und in kleine Würfel schneiden. Das Gleiche gilt für die Knoblauchzehe, die allerdings sehr fein zerhackt werden müssen.
  2. Danach die klein geschnittenen Avocado-Stücke und den Knoblauch in eine Schüssel geben und mit dem Zauberstab pürieren.
  3. Den Quark dazu geben und gut mit dem Avocado-Püree vermischen.
  4. Im letzten Schritt Salz, Pfeffer und die Gemüsebrühe hinzugeben und erneut durchmischen! Ein letztes Mal probieren und gegebenenfalls nachwürzen und fertig! Guten Appetit!

Hat Dir "Kräuter Avocado-Dipp" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?

  • Nutellaschnecke am 08.05.2014 um 12:52 Uhr

    Ich mag Avocado sehr gerne, habe aber bisher leider kaum etwas mit dieser Köstlichkeit zubereitet. Letztes Wochenende wars dann endlich so weit und ich hab mich an deinem Kräuter Avocado-Dipp versucht. War echt lecker!

    Antworten