Lulibu33am 07.03.2014 um 17:52 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 6 Portionen
  • 2 Päckchen Speisequark (Ich nehme immer die Magerstufe von MILRAM)
  • 2 EL Gemüsebrühe
  • 2 Stück reife Avocados
  • 1 Stück Knoblauchzehe
  • 1 Prise Salz, Pfeffer
Zubereitung:
  1. Im ersten Schritt die Avocados waschen, entsteinen und in kleine Würfel schneiden. Das Gleiche gilt für die Knoblauchzehe, die allerdings sehr fein zerhackt werden müssen.
  2. Danach die klein geschnittenen Avocado-Stücke und den Knoblauch in eine Schüssel geben und mit dem Zauberstab pürieren.
  3. Den Quark dazu geben und gut mit dem Avocado-Püree vermischen.
  4. Im letzten Schritt Salz, Pfeffer und die Gemüsebrühe hinzugeben und erneut durchmischen! Ein letztes Mal probieren und gegebenenfalls nachwürzen und fertig! Guten Appetit!

Kommentar (1)

  • Ich mag Avocado sehr gerne, habe aber bisher leider kaum etwas mit dieser Köstlichkeit zubereitet. Letztes Wochenende wars dann endlich so weit und ich hab mich an deinem Kräuter Avocado-Dipp versucht. War echt lecker!


Rezepteforum

Lebensmittel online bestellen

0

Obblet am 26.09.2016 um 04:11 Uhr

Guten Tag, in der heutigen Zeit kann man ja alles im Internet bestellen, da gibt fast keine Ausnahmen....

Leicht aufwendiges Gericht gesucht

3

Cleratrix am 20.09.2016 um 23:16 Uhr

Hallo ihr Lieben, mein Freund und ich haben beschlossen, dass wir dieses Wochenende füreinander kochen...

Vegetarisches Geliermittel

0

LighthouseJuist am 19.09.2016 um 10:21 Uhr

Vor einigen Tagen habe ich das neue vegetarische Geliermittel von Dr. Oetker getestet. Der erste Test war...

Rezepte-Videos