Krauseli Bolognese

Sterniliam 17.03.2014 um 20:45 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Arbeitzeit: 20 min
  • Koch-/Backzeit: 10 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 1 Tüte/n Krauseli oder Nudelsorte nach Belieben
  • 1 Päckchen Knorr Tomato al Gusto - Sorte italienische Kräuter (500 g)
  • 1 Stück Zwiebel
  • 2 Stück Paprika (rot,gelb oder orange - nach Belieben)
  • 1 Dose Tomaten - stückig
  • 1 Päckchen Mozzarella
  • 1 Messerspitze Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß
  • 250 g Hackfleisch (halb und halb) - oder wenn es vegetarisch sein soll, einfach weglassen
Zubereitung:
  1. Nudeln al dente kochen
  2. Zwiebel und Paprika nach Wunsch in kleine oder große Würfel schneiden - meine Kinder mögen die ganz kleinen Würfelchen am liebsten
  3. wer fleischhaltig kocht, sollte zunächst das Hackfleisch anbraten. Das gebratene Hackfleisch zunächst zur Seite stellen. Entweder in demselben Fett oder wenn vegetarisch gekocht wird, in Fett, die Zwiebel und die Paprika einige Minuten in der Pfanne andünsten - da ich für kleine Kinder koche, lasse ich Zwiebel und Parika so lange in der Pfanne, bis alles recht weich ist
  4. die Tomatensosse italienische Kräuter dazugeben und warm werden lassen
  5. die Dose mit den stückigen Tomaten dazugeben
  6. nach Geschmack salzen, pfeffern und ordentlich Paprikagewürz dazugeben
  7. das Fleisch wieder dazugeben und alles einige Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen
  8. die Nudeln in die Pfanne zur Sosse geben und den Mozzarella nach und nach dazugeben, bis die Konsistenz sämig ist
  9. Guten Appetit! Fotos folgen nach der nächsten Zubereitung :-)

Kommentare