kross gebratener Schweinebauch
muckylein am 12.04.2014
  • Arbeitzeit: 2, 30 min
  • Koch-/Backzeit: 40 min
  • Ruhezeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 5 Portionen
  • 2 kg Schweinebauch mit Schwarte nicht zu fett
  • 6 Stück Zwiebeln halbiert
  • 0 nach Bedarf Gewürze: Salz, Pfeffer, Paprika, Bier
  • 400 ml Gemüsebrühe
Zubereitung:
  1. Aus dem Schweinebauch die Knochen heraustrennen, macht auch der Schlachter ,dann aber die Knochen mitgeben lassen, Den Bauch gut würzen , aber nur auf der Fleischseite nicht die Schwarte. ich habe den Braten mit den Gewürzen ca. 1 Std, durchziehen lassen,in der Zwischenzeit die Knochen anbraten und mit der Brühe angiessen und im geschlossenen Topf ca 1 Std auskochen
  2. Den Backofen auf 200 grad vorheizen den Bauch in eine Auflaufform auf die Schwartenseite legen und mit einen Teil der Brühe angießen ich habe die Knochen auch noch mit in die Form gelegt, den Bauch nun ca,45 min so garen,in der Zwischenzeit die Zwiebeln schälen, nach 45 min den Bauch aus den Ofen nehmen und drehen mit der Schwarte nach oben,die Schwarte einschneiden längs aber quer zur Faser und nicht in kleine Quadrate, dann die halbierten Zwiebeln um den Bauch verteilen, und den Rest der Brühe dazu gießen, die Bauchschwarte noch mit etwas Bier über gießen.und wieder in Ofen für noch einmal ca 45 min.Ich habe den Bauch noch zweimal in den 45 min mit Bier übergossen , Die Garzeit richtet sich nach der Dicke vom Braten,

Hat Dir "kross gebratener Schweinebauch" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich