Kürbiskerne rösten
Leahr am 30.12.2014
  • Arbeitzeit: 20 min
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 1 Portionen
  • nach Bedarf Kürbiskerne
Zubereitung:
  1. Nachdem Du die Kürbiskerne gesäubert und mit Wasser abgespült hast, solltest Du sie zuerst trocknen lassen. Dazu kannst Du sie auf Küchenpapier und Backpapier legen und ein wenig abtupfen.
  2. Sind die Kürbiskerne trocken, gibst Du sie in eine Schüssel und dazu etwas Öl. In der Schüssel schüttelst Du die Kerne nun ein paar mal, damit sie alle mit ein wenig Öl behaftet sind.
  3. Jetzt breitest Du die Kürbiskerne auf einem Backblech aus, bestreust sie mit etwas Salz und röstest sie bei 170°C ca. 20 Minuten, vielleicht auch etwas länger. Die Kerne sind fertig, wenn sie goldbraun sind. Nach 10 Minuten Backzeit solltest Du sie außerdem einmal wenden.

Hat Dir "Kürbiskerne rösten" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • Charlottchen27 am 30.12.2014 um 13:32 Uhr

    Mensch, Kürbiskerne rösten könnte ich auch wirklich mal machen, ich schmeiß die ja sonst auch nur weg!

    Antworten

Teste dich