Kürbiskerne selber machen
Kuechenfee09 am 21.01.2015

Kürbiskerne selber machen

  • Arbeitzeit: 40 min
  • Koch-/Backzeit: 10 min
  • Ruhezeit: 4
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 2 Portionen
  • nach Bedarf Kürbiskerne aus dem Kürbis
  • 700 ml kaltes Salzwasser
  • etwas Gewürz, z.B. Salz, Paprikapulver, Chilipulver
Zubereitung:
  1. Kürbiskerne vom Fruchtfleisch befreien und säubern.
  2. Kürbiskerne für einige Stunden in kaltes, stark gesalzenes Wasser einlegen.
  3. Kürbiskerne auf einem Küchentuch trocknen lassen, dann in eine Schüssel geben und würzen.
  4. Kürbiskerne auf einem Backblech ausbreiten, bei 200°C ca. 30-40 Minuten im Backofen rösten, zwischendurch mehrmals umrühren.

Hat Dir "Kürbiskerne selber machen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?

  • KesseKatie am 21.01.2015 um 18:00 Uhr

    Kürbiskerne selber zu machen finde ich eine super Idee! Ich mache das ja ab und an mit Sonnenblumenkernen, aber mit Kürbiskernen habe ich es bislang nicht probiert. Das wird sich ändern!

    Antworten