Kürbissuppe mit Kokosmilch
MimoseTose am 21.02.2014
  • Arbeitzeit: 25 min
  • Koch-/Backzeit: 40 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 4 Portionen
  • 500 g Hokkaido Kürbis
  • 50 g Möhren
  • 1 EL gehackter Ingwer
  • 1 große Zwiebel
  • 500 ml Kokosmilch
  • 800 ml Gemüsebrühe
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 TL Chilipulver
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1 TL, gehäuft gehackter Koriander
Zubereitung:
  1. Am Anfang schneidet ihr den Kürbis, die Möhren, die Zwiebel und den Ingwer klein und bratet sie in etwas Butter an.
  2. Dann gießt ihr das Ganze mit der Gemüsebrühe auf und lasst es etwa 20 bis 25 Minuten köcheln.
  3. Im Anschluss gebt ihr noch den Koriander, das Chilipulver und den Zitronensaft dazu und püriert das Ganze. Danach kommt noch die Kokosmilch dazu.
  4. Am Ende schmeckt ihr die Suppe noch ab und schon ist sie fertig!

Hat Dir "Kürbissuppe mit Kokosmilch" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich