spoons with different spices and vegetables on a black table
maxieoevermann am 20.03.2014
  • Koch-/Backzeit: 40 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 4 Portionen
  • 1 kleine Kürbis
  • 4 große Möhren
  • 3 große Kartoffeln
  • 2 große Zwiebeln
  • 500 ml Milch
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • etwas Cayennepfeffer
  • 1 EL Zucker
  • 1 TL Currypulver
  • etwas Muskatnuss, Salz, Pfeffer
Zubereitung:
  1. Als allererstes wird der Kürbis entkernt und evtl. geschält. Anschließend wird er kleingeschnitten. Das Gemüse (Kartoffeln, Möhren, Zwiebel) müssen geschält und zerkleinert werden.
  2. Danach alles in einem Topf ein paar Minuten andünsten. Gib die Brühe hinzu bis das Gemüse damit bedeckt ist. Würze das Ganze mit Currypulver und Cayennepfeffer. Koche alles für 30 Minuten.
  3. Gib nun Milch dazu und zerkleinere alles mit einem Pürierstab. Aufkochen und würzen. Fertig! 😀 (Beim Servieren ruhig einen Spritzer Sahne auf die Suppe geben)

Hat Dir "Kürbissuppe" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich