Labskaus
MonsterCookie am 18.06.2014
  • Arbeitzeit: 30 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 1 Dose/n Corned Beef
  • 600 g Kartoffeln, gekocht
  • 1 Kugel Rote Beete
  • 2 kleine Zwiebeln
  • 2 große Gewürzgurken
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer
  • etwas Fett zum Braten
Zubereitung:
  1. Das Corned Beef aus der Dose nehmen und klein schneiden.
  2. Die Zwiebeln schälen, würfeln und mit etwas Fett in der Pfanne andünsten.
  3. Das Fleisch dazu geben und für ein paar Minuten sanft braten.
  4. In der Zwischenzeit die Gewürzgurken und die Rote Beete ebenfalls in feine Würfel schneiden und mit ein bis zwei Esslöffel des Gurkenwassers mit in die Pfanne geben.
  5. Die Kartoffel grob stampfen. Es sollten schon Stückchen dabei sein.
  6. Jetzt werden alle Zutaten zusammen gemischt und mit Pfeffer und Salz abgeschmeckt. Sollte das Labskaus noch zu dickflüssig sein, kann man noch etwas von der Gurkenflüssigkeit hinzu geben.

Hat Dir "Labskaus" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • ProfessorX am 18.06.2014 um 13:54 Uhr

    Fantastisch, Labskaus habe ich auch öfter gegessen, als ich in Norddeutschland gewohnt hab. Hab ich schon ganz vergessen. 🙂

    Antworten