Lachs in Sahnesoße

EngelsScheinam 11.02.2014 um 12:45 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Hat dir “Lachs in Sahnesoße” gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung – und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

  • Arbeitzeit: 10 min
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 2 Portionen
  • 2 Stück Lachsfilet
  • 100 ml Sahne
  • 20 g Butter
  • 1 wenig Muskat
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Salz
Zubereitung:
  1. Als erstes brate ich den Lachs ganz einfach. Vorher mit Salz und Pfeffer würzen. Alles auf ganz kleiner Flamme, damit nichts anbrennt.
  2. Dann schmelze ich die Butter und gebe die Sahne hinzu. Alles mit Muskat würzen.
  3. Als letztes gebe ich einfach die Sahnesoße über den Lachs und fertig ist das köstliche Rezept :-)

Kommentare