Lachs-Lasagne

julieshrubam 18.03.2014 um 19:00 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Koch-/Backzeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 2 Portionen
  • 150 g Lasagneblätter
  • 1 Prise Salz
  • 150 g Lachsfilet (frisch oder TK)
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1.50 EL Butter
  • 1 Stück kleine Zwiebel
  • 1 Stück Knoblauchzehe
  • 50 ml Weißwein
  • 125 ml Sahne oder Cremefin
  • 1 etwas Pfeffer
  • 0.50 Stück abgeriebene Zitronenschale
  • 50 g Gorgonzola
  • 50 g Pecorino
  • 25 g Butterflöckchen
  • 1 extra Kräuter nach belieben
Zubereitung:
  1. Ofen auf 250° vorheizen
  2. Lasagneblätter bissfest kochen (ca. 10 Minuten)
  3. Lach mit Zitronensaft beträufeln, salzen und in Stücke schneiden
  4. Butter in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch darin anbraten
  5. Lachsstücken hinzugeben und mit Weißwein ablöschen
  6. Die Sahne unterrühren, salzen und pfeffern und die Zitronenschale unterrühren
  7. Pecorino hobeln und Gorgonzola mit Gabel zerdrücken
  8. In einer Auflaufform abwechseln Nudelplatten und Lachsoße einfüllen
  9. Den Käse und die Butterflocken oben auf den Auflauf verteilen
  10. Lasagne 15 Minuten bei 250° überbacken

Kommentare