kochenmitspass am 28.01.2015 um 17:53 Uhr

Hat Dir "Lachs mit Spinat" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Kommentar (1)

  • kochenmitspass am 28.01.2015 um 16:57 Uhr

    Wem eine Beilage fehlt, der kann Kartoffeln oder Reis zum Lachs mit Spinat machen, aber gerade abends finde ich es gut, wenn ein Gericht nicht so viele Kohlenhydrate hat.