FlussPferdam 10.02.2014 um 22:25 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 aus 5)
Loading...
  • Arbeitzeit: 35 min
  • Koch-/Backzeit: 45 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 5 Portionen
  • 8 Stück Lasagneplatten
  • 200 g geriebener Käse
  • 350 g Lachsfilet
  • 1 Päckchen Tiefkühlspinat
  • 300 ml Milch
  • 250 ml Sahne
  • 30 g Butter
  • 35 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
Zubereitung:
  1. Den Spinat auftauen und würzen.
  2. Die Butter schmelzen und das Mehl einrühren. Anschließend Sahne und Milch hinzugben.
  3. Den Lachs in Würfel schneiden.
  4. Anschließend in einer Auflaufform schichten: Spinat, Plättchen, Spinat, Plättchen und immer so weiter.
  5. Über alles wird anschließend die Sauce gekippt und alles mit geriebenen Käse bestreut.
  6. Bei 200°C für 35 Minuten in den Backofen geben.

Kommentare (2)

  • Ich bin ja ganz verliebt in Deine Lachs Spinat Lasagne. Ich liebe Lachs in allen möglichen Variationen, auf die Idee, ihn als Lasagne zu machen, bin ich bisher noch gar nicht gekommen!

  • Ich stehe absolut auf Lasagne, am liebsten mit Spinat! Lachs passt sicher perfekt dazu, deshalb wird meine nächste Lasagne ganz sicher diese himmlisch klingende Lachs-Spinat-Lasagne.