Lachs Spinat Rolle
RezepteMutti am 07.04.2014

Lachs Spinat Rolle

  • Koch-/Backzeit: 45 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 200 g Blattspinat, frisch oder TK
  • 400 g Mehl, Type 550
  • 400 ml Milch
  • 4 Stück Eier, Gr. L
  • 250 g Kräuterfrischkäse
  • 250 g Kräuterschmand
  • 1 Bund Basilikum
  • etwas Pfeffer und Salz
  • 300 g Räucherlachs
  • 1 TL Backpulver
Zubereitung:
  1. Aus Mehl, Milch, Eiern, Backpulver und Spinat Pfannkuchen herstellen.
  2. Den Basilikum hacken und mit dem Schmand und dem Frischkäse verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Die Pfannkuchen mit der Creme einstreichen.
  4. Lach darauf verteilen.
  5. Einrollen, in Scheiben schneiden.

Hat Dir "Lachs Spinat Rolle" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?

  • RezepteMutti am 07.04.2014 um 17:18 Uhr

    Wenn ich die Lachs Spinat Rolle für den Mädelsabend mache, dann stecke ich gerne kleine Partypiekser in die Rollen. So rollen sie sich nicht auseinander und man die Finger bleiben sauber 🙂

    Antworten