Lachsfilet
tiffy79 am 11.03.2014
  • Arbeitzeit: 30 min
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 1 Portionen
  • 200 g Lachsfilet
  • 1 kleine Paprika
  • 1 Stück Lauchzwiebel
  • 1 Stück Knoblauchzehe
  • 3 EL Zitronen- oder Limettensaft
  • 1 wenig Alufolie
Zubereitung:
  1. Lachs waschen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Paprika, Zwiebeln und Knoblauch in kleine Stücke schneiden.
  3. Den Lachs auf Alufolie legen, mit Zitronensaft übergießen und mit Paprika, Zwiebeln und Knoblauch belegen.
  4. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca. 30 Minuten garen.

Hat Dir "Lachsfilet" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?