Lachslasagne mit Blattspinat
CaptainJaneway am 06.02.2015
  • Arbeitzeit: 45 min
  • Koch-/Backzeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 1 Portionen
  • 500 g TK Blattspinat
  • 500 g Lachsfilets (TK oder frisch)
  • 300 g Weichkäse
  • 2 Zehe/n Knoblauch
  • 2 Kugel Mozzarella
  • 400 ml Bechamelsauce
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer
  • 500 g Lasagneplatten
Zubereitung:
  1. Alles, was TK ist, auftauen.
  2. Den Spinat zusammen mit Knoblauch, Salz und Pfeffer kurz aufkochen. Den Lachs in Stücke schneiden. Mozzarella und Weichkäse in Scheiben schneiden.
  3. Nudelplatten, Lach, Spinat und Weichkäse in einer Auflaufform übereinander schichten, zwischendurch Bechamelsoße mit reingießen.
  4. Als letzte Schicht mache ich immer den Mozzarella drauf.
  5. Den Ofen auf 180° einstellen und die Lasagne auf die unterste Schiene schieben. 45 Minuten backen lassen.

Hat Dir "Lachslasagne mit Blattspinat" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?

  • HURRRRRRRZ am 18.06.2015 um 10:07 Uhr

    Einfach megalecker. Ich hab deine Lachslasagne mit dem Blattspinat gestern nachgemacht und bin total begeistert. Die kommt jetzt öfter auf den Tisch.

    Antworten