Nadine1234am 17.02.2014 um 16:52 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Arbeitzeit: 30 min
  • Koch-/Backzeit: 45 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 5 Portionen
  • 9 Stück Lasagneplättchen
  • 300 g Parmesankäse
  • 400 g Lachssteak
  • 1 Päckchen Tiefkühlspinat
  • 2 kleine Zwiebeln
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • 250 ml Milch
  • 150 ml Sahne
  • 35 g Butter
  • 20 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 wenig Olivenöl
Zubereitung:
  1. Die kleingeschnittenen Zwiebeln mit der Knoblauchzehe in Olivenöl anbraten.
  2. Den Spinat hinzufügen und 10 Minuten lang köcheln lassen.
  3. Den Spinat würzen mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Den Lachs in feine Streifen schneiden. Möglichst dünn.
  5. Butter erhitzen und Mehl einrühren. Anschließend Milch und Sahne hinzufügen. Ca. Die Hälfte des Parmesankäses hinzugeben.
  6. Nun alles in eine Auflaufform schichten: Spinat, Plättchen, Lachs, Plättchen, Sauce, Plättchen...
  7. Als letztes sollte die Sauce kommen und heirdrauf dann noch einmal den restlichen Parmesankäse geben.
  8. Bei 210°C für 30 Minuten in den Backofen geben.

Kommentare


Rezepteforum

Leicht aufwendiges Gericht gesucht

3

Cleratrix am 20.09.2016 um 23:16 Uhr

Hallo ihr Lieben, mein Freund und ich haben beschlossen, dass wir dieses Wochenende füreinander kochen...

Vegetarisches Geliermittel

0

LighthouseJuist am 19.09.2016 um 10:21 Uhr

Vor einigen Tagen habe ich das neue vegetarische Geliermittel von Dr. Oetker getestet. Der erste Test war...

Lohnt sich eine Küchenmaschine?

2

schnipsi87 am 08.09.2016 um 16:37 Uhr

Hi ihr, wir überlegen uns seit einiger Zeit so eine Küchenmaschine zu kaufen. Allerdings sind die sehr...

Rezepte-Videos