Leberkäse aufbacken
Dagoberta am 24.11.2014

Leberkäse aufbacken

  • Arbeitzeit: 1
  • Koch-/Backzeit: 5 min
  • Ruhezeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 1 Portionen
  • 1 kg fertigen Leberkäse-Brät
Zubereitung:
  1. Backofen auf 180 Grad vorheizen. Den Brät auf der mittleren Schiene 20 Minuten backen. Nach den 20 Minuten kann der Ofen auf 120 Grad gestellt werden und weitere 40 Minuten gebacken werden.
  2. Nach der Stunde Backzeit, den Leberkäse aus dem Ofen holen und etwa 15 Minuten erkalten lassen. Danach lässt sich der Leberkäse gut schneiden und warm verzehren.
  3. Dazu gibt es eine große Kelle Kartoffelpüree mit Zwiebeln. Manchmal mache ich auch noch eine leckere Rahmsoße dazu, aber süßer Senf tut es auch.

Hat Dir "Leberkäse aufbacken" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?

  • kleineerbse2 am 24.11.2014 um 17:21 Uhr

    Leberkäse aufbacken hört sich gar nicht so wild an. Vielleicht versuche ich das mal nachzukochen...

    Antworten