Leckere Reispfanne
maria_elisabeth am 24.08.2015
  • Arbeitzeit: 10 min
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 2 Portionen
  • 2 Port. gekochter Reis vom Vortag
  • 250 g braune Champignons
  • 2 Stange/n Frühlingszwiebel
  • 100 ml Sahne
  • 1 TL, gestr. Salz
  • 1 TL, gestr. Pfeffer
  • 2 Prise/n Paprika Edelsüß
  • etwas Ziegenkäse oder Feta
  • etwas Öl
Zubereitung:
  1. Die Champignons vorsichtig putzen, das Ende des Stiels entfernen und den Rest dann in Scheiben, Stücke oder Viertel schneiden.
  2. Etwas Öl in einer großen und tiefen Pfanne erhitzen und den Reis hineingeben, sobald es heiß genug ist. Den Reis etwa 5 Minuten anbraten, dann erst die Pilze hinzugeben und beides zusammen weiterbraten.
  3. Die Sahne mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und dann nach und nach zum Reis geben, bis dieser die richtige Konsistenz hat. Ich mag die Reispfanne eher trockener, daher nehme ich weniger Sahne, aber das kann ja jeder selbst entscheiden.
  4. Die Frühlingszwiebeln waschen und in Ringe schneiden. Den Herd ausschalten, wenn die Reispfanne heiß genug ist und dann erst die Zwiebeln dazugeben. Alles gut vermengen und bei Bedarf nochmal mit den Gewürzen abschmecken.
  5. Die Reispfanne auf Teller bzw. Schüsseln verteilen, den Käse in Scheiben bzw. Würfel schneiden und darüber geben. Kurz warten, bis er leicht angeschmolzen ist und dann genießen!

Hat Dir "Leckere Reispfanne" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich