DasRoSaam 10.02.2014 um 16:27 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, Durchschnitt: 2,00 aus 5)
Loading...
  • Arbeitzeit: 40 min
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 10 Portionen
  • 200 g Tomaten
  • 500 g nudeln (nach Wahl)
  • 200 g Schinken
  • 100 ml MILRAM Frische Schlagsahne 30%
  • 100 g geriebener Käse
  • 1 wenig Zwiebeln
  • 1 wenig Oregano
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
Zubereitung:
  1. Zuerst müsst ihr die Nudeln in Wasser mit etwas Salz kochen, bis sie die gewünschte Konsistenz haben. Den Schinken bratet ihr am besten in ein wenig Olivenöl an.
  2. Dann müsst ihr den Schinken mit Salz und Pfeffer würzen und die Sahne und sie Tomaten hinzugeben. Die Tomaten solltet ihr natürlich vorher in mundgerechte Stücke schneiden.
  3. Dann mischt ihr einfach alle Zutaten und gebt sie in eine Auflaufform. Den geriebenen Käse streut ihr einfach über alles und gebt noch ein wenig Oregano oben drauf.
  4. Nun backt ihr das Ganze einfach bei 180°C 40 Minuten lang, bei Umluft. Jeder Herd ist natürlich anders. Alos guckt nach ca. 40 Minuten einfach mal nach. Wenn der Käse noch nicht knusprig-braun ist, einfach noch ein paar Minuten länger drin lassen.

Kommentar (1)

  • Hat super geschmeckt, dein Nudelauflauf. Ich hab noch Paprika und Brokkoli hinzugefügt.