genia86am 11.02.2014 um 16:18 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3 Stimmen, Durchschnitt: 4,00 aus 5)
Loading...
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Ruhezeit: 5 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 500 ml Wasser
  • 5 Stück unbehandelte Zitronen
  • 200 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Stück Eiweiß
Zubereitung:
  1. Den Zucker im Wasser kochen, bis er sich aufgelöst hat.
  2. Schale von drei (unbehandelten) Zitronen abreiben und mit dem Vanillezucker vermischen. Mischung zum Zuckersirup hinzugeben.
  3. Sirup abkühlen lassen und sieben, damit Zitronenschale aufgefangen wird. Die Zitronen pressen und den Zitronensaft unter den Sirup rühren.
  4. Das Eiweiß steif schlagen und unter die Masse heben.
  5. DAs Sorbet ins Eisfach stellen. Ca. alle 40 bis 60 Minuten umrühren, bis es die typische Konmsistenz erreicht hat (nach etwa 4 Stunden).

Kommentar (1)

  • Ach so. Ich wusste gar nicht, dass sich Zitronensorbet ohne Eismaschine herstellen lässt. Super Tipp! Danke :)