Ingredients for cooking Italian pasta - spaghetti, tomatoes, basil and garlic.
mona299 am 20.04.2014
  • Arbeitzeit: 15 min
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 1 Portionen
  • 150 ml Zitronensaft
  • 140 g Zucker
  • 1 EL Butter
  • 3 Stück Eier
  • 3 EL Zitronenschale
  • etwas Vaniliezucker
Zubereitung:
  1. Die Butter , Zitronenschale, Zitronensaft,Zucker , Vaniliezucker in einem kleinen Kochtopf erhitzen, aber nicht zu lange einkochen lassen. Hierbei am besten mit einem flachen Schneebesen einige Male rühren. Dann den Topf von der Platte nehmen und diese am besten direkt herunter drehen.Nun vermischt man die 3 Eier gut miteinander . Damit keine Stückchen o.ä. in das Lemon Curd gelangen, werden nun die Eier durch ein kleines Sieb in den Topf gegeben, dabei die ganze Zeit rühren.Jetzt kommt der Topf noch einmal für 10 Min. auf die heiße Herdplatte . Man muss jedoch ab und zu mit dem Schneebesen dabei umrühren und die Masse darf auf keinen Fall zu heiß werden, da sonst das Ei gerinnt. Bis zum Verzehr kühl stellen.

Hat Dir "Lemon Curd" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Was denkst du?