Linsen mit Spätzlen
Nebuchadnezzar am 21.03.2014
  • Arbeitzeit: 20 min
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 6 Portionen
  • 300 g Linsen
  • 750 ml Rinderbrühe
  • 50 ml Olivenöl
  • 30 g Tomatenmark
  • 100 ml fruchtigen, kräftigen Rotwein
  • 100 g Speck
  • 1 Stange/n Lauch
  • 2 Stück Möhren
  • 2 Stück große Kartoffeln
  • 4 EL Weißweinessig
  • etwas Salz, Pfeffer, Paprikapulver
  • 6 Port. Spätzle
Zubereitung:
  1. Speck und Gemüse klein schneiden. Die Rinderbrühe in einen Schnellkochtopf geben. Aufkochen. Essig, Gemüse, Speck und Linsen hineingeben. Topf schließen.
  2. Sobald der Druck da ist, wird der Herd heruntergeschaltet, so dass die Linsen dann noch 15 Minuten vor sich hin köcheln.
  3. Die Spätzle kochen
  4. Linsen und Spätzle servieren.

Hat Dir "Linsen mit Spätzlen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • Mjolnir am 16.06.2014 um 11:13 Uhr

    Ich bin noch nie auf die Idee gekommen, Linsen mit Spätzlen zu kombinieren. Da bin ich ja mal gespannt!

    Antworten
  • IAmMrsSnape am 24.03.2014 um 14:18 Uhr

    Ich habe Linsen mit Spätzlen nachgekocht, allerdings sind mit die Linsen ausgegangen und ich hab kurzerhand Bohnen genommen (sieht man ja auch auf dem Bild). Zwar etwas anders, schmeckt aber auch super! 😉

    Antworten