Linsencurry mit Dinkel und Ananas
bienchen2001 am 22.05.2014

Linsencurry mit Dinkel und Ananas

  • Koch-/Backzeit: 1, 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 200 g Linsen
  • 150 g Dinkel
  • 250 g Zwiebeln
  • 2 EL Deli Reform
  • etwas Salz und Gemüsebrühe (gekörnt) nach Geschmack
  • 1-2 EL Curry
  • 100-150 g Mandeln (gestiftet)
  • 500-600 g Ananas (aus der Dose)
  • 2 Zehe/n Knoblauch
  • 1-2 TL frischer Ingwer
Zubereitung:
  1. Linsen und Dinkel über Nacht in 1,5 Liter Wasser quellen lassen. Abtropfen und das Einweichwasser auffangen.
  2. Zwiebeln in Würfel schneiden, dann in 1 EL Delie Reform glasig dünsten. Linsen und Dinkel zu den Zwiebeln geben und unter Rühren anschwitzen. Mit Salz und Curry würzen. Mit dem Einweichwasser aufgießen und ca. 50 Minuten garen.
  3. Die Mandeln nach Belieben noch ein wenig hacken, in 1 EL Deli Reform hellbraun braten. Die Ananas würfeln und zusammen mit den Mandeln und dem Ananassaft zu dem Curry geben.
  4. Abschließend alles mit Ingwer und Knoblauch würzen und nach Geschmack noch mit ein wenig Gemüsebrühe nachwürzen.

Hat Dir "Linsencurry mit Dinkel und Ananas" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?