Linseneintopf mit Rotwein
muckylein am 08.04.2014

Linseneintopf mit Rotwein

  • Arbeitzeit: 1
  • Koch-/Backzeit: 40 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 1 Stück Zwiebeln (würfeln)
  • 100 g durchwachsener Speck (gewürfelt)
  • 400 g Tellerlinsen
  • 1 Liter Fleischbrühe
  • 1 Flasche/n Rotwein, trocken
  • 125 g Lauch -- in Ringe schneiden
  • 2 Stück Möhren, in Scheiben
  • 1 kleines Stück Sellerie in schmale Stifte
  • 300 g geräucherte Putenbrust in große Würfel
  • 500 g Kartoffeln in Würfel
  • 0 nach Bedarf Pfeffer und Salz und etwas Zucker
  • 300 g getrocknete Aprikosen in grobe Stücke
Zubereitung:
  1. Speck anbraten, Zwiebeln dazu geben und glasig dünsten, danach die Linsen , die Brühe und den Wein dazu gießen und 15 min garen lassen..Die Aprikosen einmal durchschneiden ,mit in den Eintopf geben, das Gemüse und die Kartoffel dazu tun und alles zusammen noch weitere 30 min weitergaren. Mit den Gewürzen abschmecken . Wenn der Eintopf gar ist, die in Würfel geschnittene Putenbrust dazu geben und kurz erwärmen . Wer mag kann vor den servieren noch Creme freche, Schmand oder Saure Sahne dazu geben . Alles mit klein geschnittener Petersilie bestreuen.

Hat Dir "Linseneintopf mit Rotwein" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?