Low Carb Pizza
birgitzillmer am 17.03.2014
  • Arbeitzeit: 40 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 3 m.-große Zucchini
  • 3 Stück Eier
  • 1 Prise Salz
  • 200 g Käse gerieben
  • 1 Päckchen passierte Tomaten
  • 1 etwas Salz,Pfeffer und frische Kräuter
  • 1 einige Zutaten nach belieben für den Belag
Zubereitung:
  1. Backofen auf 220 Grad (Heißluft) vorheizen. 3 mittlere Zucchini raspeln und mit etwas Salz vermengen und ca. 10 Minuten ziehen lassen. Dann die Zucchini in ein Geschirrtuch oder Ähnliches geben und gut auspressen. Die Zucchini mit 200g geriebenen Käse (z.B. Edamer) und 3 Eiern gut vermengen.
  2. Die Masse auf einem mit Backpapier belegten Blech verteilen. Masse sollte nicht dicker als 1/2 cm sein! Den Boden auf der mittleren Schiene mindestens 20 Minuten backen. Er sollte schön braun sein! In der Zwischenzeit eine Pizzasoße aus passierten Tomaten, frischen Kräutern, Salz und Pfeffer zubereiten.
  3. Pizza aus dem Ofen nehmen und mit der Pizzasoße bestreichen und nach Belieben belegen. Nun die Pizza nochmals in den Ofen geben bis der Käse zerlaufen und etwas gebräunt ist. Man kann vor dem Servieren noch etwas Rucola drauf geben

Hat Dir "Low Carb Pizza" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?