Lummerbraten
muckylein am 11.04.2014
  • Arbeitzeit: 4
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 1 kg Lummerbraten ( ausgelöstes Kottelettfleisch vom Schwein )
  • 0 nach Bedarf geschroteter Pfeffer, Paprika, Salz
  • 0 nach Bedarf Öl zum anbraten
Zubereitung:
  1. Den Ofen auf 80 grad vorheitzen Den Braten,mit Öl in einer Pfanne von allen Seiten scharf anbraten. Das anbraten sollte insgesamt 10 min dauern. Nun das Fleisch würzen Den Braten auf eine vorgewärmte Platte legen und in den Ofen schieben. Man kann aber auch die Pfanne in der der Braten angebraten wurde in den Ofen schieben.So habe ich es dieses mal gemacht.
  2. Man sollte beim Sanftgaren am besten ein Bratthermometer verwenden,so kann man immer sehen wie weit der Braten ist,und bekommt ihn genau auf den Punkt hin. Ist der Braten im Ofen hat man viel Zeit, denn der Lummerbraten braucht 4 Std. bis er fertig ist. Was ich an der Sanftgarmethode gut finde ist, das das Fleisch nicht austrocknet auch wenn es länger im Ofen bleibt. Ich habe zu diesem Braten Spargel mit Hollandaise, gemacht .Meiner Familie muß es gut geschmeckt denn sie haben alles aufgegessen. Wärend der Braten im Ofen ist, sollte der Ofen nicht geöffnet werden weil sonst die Temperatur herunter geht,und das würde die Bratzeit verlängern.

Hat Dir "Lummerbraten" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?