Maccaroni mit Hähnchen in Spinat-Käse-Sauce
LoveAngels1985 am 06.04.2014
  • Arbeitzeit: 15 min
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 500 g Maccaroni
  • 500 g Hähnchenbrust
  • 250 g Cocktailtomaten
  • 100 g Spinat
  • 200 g Schmelzkäse
  • 400 ml Wasser
  • 2 TL, gestr. Brühe
  • 0 etwas Salz, Pfeffer
Zubereitung:
  1. Maccaroni nach Anleitung in Salzwasser kochen.
  2. Hähnchenbrust in Streifen schneiden und in der Pfanne braten.
  3. Tomaten vierteln.
  4. Wenn die Hähnchenstreifen fertig sind, rausnehmen und das Wasser erwärmen, dann die Brühe dazugeben und aufkochen lassen.
  5. Dann den Spinat dazugeben, die Tomaten und den Schmelzkäse auch und 10 Minuten kochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Wem die Soße zu flüssig ist, kann noch mit Soßenbinder andicken.

Hat Dir "Maccaroni mit Hähnchen und einer Spinat-Käse-Sauce" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?