Makkaroniauflauf

bluedarlingam 11.04.2014 um 16:13 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Arbeitzeit: 50 min
  • Koch-/Backzeit: 1, 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 3 Portionen
  • 400 g Makkaroni
  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 1 kl. Dose/n geschälte Tomaten.
  • 1 kl. Bund Petersilie
  • 125 ml trockener Weißwein
  • nach Bedarf Salz, Pfeffer, Muskatnuss
  • 1 Prise/n Zimt
  • 50 g Butter
  • 4 EL Mehl
  • 500 ml Milch
  • 3 m.-große Eier
  • 150 g Emmentaler gerieben
  • 1 m.-große Zwiebel
Zubereitung:
  1. Nudeln etwas 10 Minuten kochen, abschrecken und abtropfen lassen. Zwiebeln und Petersilie klein hacken.
  2. Zwiebeln in 20g Butter glasig dünsten Hackfleisch darin anbraten. Tomaten hinzufügen Mit Salz, Pfeffer uns Zimt gut würzen un mit Weißwein aufgießen und verdampfen lassen. Petersilie dazu geben.
  3. Restliche Butter erhitzen, das Mehl darin anschwitzen und langsam mit Milch aufgießen. Gut verrühren! Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Das ganze dann gut 10 Minuten köcheln lassen und leicht abkühlen lassen.
  4. Eier verquirlen und unter die abgekühlte Mehlschwitze rühren. Käse darunter rühren.
  5. Eine ausreichend große Auflaufform mit Butter fetten und 1/3 der Makkaroni auf dem Boden verteilen. 1/2 der Fleischmasse darauf verteilen und mit 1/3 der Käsesoße übergießen. Ein weiteres drittel Makkaroni darauf geben und die restliche Fleischmasse darauf verteilen. Käßesoße Makkaroni und wieder Käsesoße darauf verteilen.
  6. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 40 Minuten Überbacken

Kommentare