Mangold-Hackrolle
wolkenfee9 am 21.03.2014
  • Arbeitzeit: 30 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 12 große Mangoldblätter
  • 250 g gemischtes Hackfleisch
  • 0.5 Stück frische Chilischote
  • 1 kleines Ei
  • 1 EL Senf
  • 1 etwas Salz,Pfeffer, Muskat
  • 0.5 Stück altes Brötchen
  • 100 g geriebenen Emmentaler
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 4 EL Kräuterschmelzkäse
Zubereitung:
  1. Die Mangoldblätter waschen den dicken Strunk entfernen und in kochendem Salzwasser kurz blanchieren.. herausnehmen und gut abtropfen lassen.. Aus dem Hack,Ei, Zwiebeln ,Gewürzen und dem gut ausgedrückten Brötchen den Belag für die Rolle herstellen.. Die Hälfte der Mangoldblätter auf der Arbeitsfläche zu einem Rechteck legen... Hackmasse drauf verteilen(an den Seiten einen kleinen Rand frei lassen).Chili drüberstreuen und den Käse..Den restl Mangold drauf verteilen und etwas andrücken.Schmalz oder Öl in der Pfanne erhitzen und die Rolle anbraten.. mit Gemüsebrühe ablöschen und gut 35 Min köcheln lassen.. Rolle herausnehmen und zur Seite stellen.. Den Sud etwas reduzieren und den Schmelzkäse darin auflösen..Die Rolle in Scheiben schneiden und servieren mit Salzkartoffeln oder Reis..

Hat Dir "Mangold-Hackrolle" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich