Ingredients for cooking Italian pasta - spaghetti, tomatoes, basil and garlic.
mona299 am 22.04.2014
  • Arbeitzeit: 20 min
  • Koch-/Backzeit: 2, 30 min
  • Ruhezeit: 2
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 1 Portionen
  • 300 g kleine Zucchini
  • 1 Stück rote Zwiebel
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Zehe/n Knoblauch
  • 3 EL Weinessig
  • 1 TL frische Thymianblätter
  • etwas Salz und Pfeffer
Zubereitung:
  1. Die Zucchini waschenund in kleine dünne Scheiben schneiden, die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, die Zwiebel darin glasig werden lassen. Knoblauch schälen und durch die Presse drücken.Die Zucchinischeiben in die Pfanne geben und von jeder Seite braten. Die fertigen Zucchinischeiben auf einen Teller legen . Die Pfanne von Herd ziehen, den Essig hineingießen mit Salz , Pfeffer und Thymian würzen, verrühren und über die Scheiben gießen und 1-2 Stunden ziehen lassen.

Hat Dir "Marinierte Zucchini" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?