Markklößchen

herbyfusselam 18.03.2014 um 10:23 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Arbeitzeit: 15 min
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Ruhezeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 1 Portionen
  • 50 g Rindermark ( Knochen beim metzger kaufen und Mark herrauslösen)
  • 2 Stück Toastscheiben
  • 1 Stück Ei
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Muskat
  • 3 EL Petersilie
  • 2 EL Semmelbrösel
Zubereitung:
  1. Rindermark in einer Pfanne auslassen und durch ein Sieb in eine Metallschüssel geben. Petersilie kleinhacken. Rinde von den Toastscheiben entfernen und klein reissen. Mit allen anderen Zutaten zu der Markmasse geben und gut verkneten. zu kleinen Kugeln formen und ca 30 Minuten rasten lassen. Oder für später einfrieren. Danach in einen Topf mit heißem Wasser vorkochen ( ca 15 Minuten). Die fertigen Markklösschen zu der Suppe umfüllen.

Kommentare


Rezepteforum

Lebensmittel online bestellen

0

Obblet am 26.09.2016 um 04:11 Uhr

Guten Tag, in der heutigen Zeit kann man ja alles im Internet bestellen, da gibt fast keine Ausnahmen....

Leicht aufwendiges Gericht gesucht

3

Cleratrix am 20.09.2016 um 23:16 Uhr

Hallo ihr Lieben, mein Freund und ich haben beschlossen, dass wir dieses Wochenende füreinander kochen...

Vegetarisches Geliermittel

0

LighthouseJuist am 19.09.2016 um 10:21 Uhr

Vor einigen Tagen habe ich das neue vegetarische Geliermittel von Dr. Oetker getestet. Der erste Test war...

Rezepte-Videos