Maronen im Backofen
WinterFan am 12.12.2014

Maronen im Backofen

  • Arbeitzeit: 15 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 1 Portionen
  • nach Bedarf Maronen
Zubereitung:
  1. Zuerst heize ich den Backofen auf 200°C bzw. 180°C bei Umluft vor.
  2. Nun nehme ich die Maronen und wasche sie gut ab. Anschließend ritze ich sie mit einem Messer auf der nach oben gewölbten Seite kreuzweise ein. Das ist notwendig, damit die Maronen gleich im Backofen nicht platzen.
  3. Jetzt lege ich die eingeritzten Maronen auf ein Backblech und schiebe dieses, wenn der Backofen genügend vorgeheizt ist, herein. Die Maronen müssen hier 15 bis 20 Minuten backen, nach 15 Minuten schaue ich also schon einmal wie weit sie sind.
  4. Wenn die Maronen fertig sind, lasse ich sie zuerst noch etwas abkühlen, ehe sie dann geschält und gegessen werden können.

Hat Dir "Maronen im Backofen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?

  • sannesusanne am 08.07.2015 um 09:13 Uhr

    Ich freue mich jetzt schon wieder auf den Herbst, dann werden wir auf jeden Fall wieder Maronen im Backofen machen. Letztes Jahr bin ich zufällig auf dieses Rezept gestoßen, dann haben wir direkt Maronen gesammelt und zubereitet, das war so lecker!

    Antworten
  • KesseKatie am 12.12.2014 um 13:09 Uhr

    Als ich noch zuhause gewohnt habe, haben meine Mutter und ich zur Weihnachtszeit auch immer Maronen im Backofen gemacht. Das war so schön und lecker!

    Antworten