Maronen rösten
TanteLulu am 21.11.2014
  • Arbeitzeit: 25 min
  • Koch-/Backzeit: 1, 20 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 1 Portionen
  • 1 Port. frische Maronen
Zubereitung:
  1. Die Maronen für eine Stunde lang in kaltes Wasser legen. Backofen auf 220°C vorheizen, dabei eine Auflaufform oder ein Backbleck drinnen stehen haben.
  2. In die Maronen auf der bauchigen Seite ein Kreuz einritzen, dabei aufpassen, dass auch die braune Haut unter der Schale eingeritzt wird.
  3. Wasser aufkochen, Maronen ca. 5 Minuten darin kochen.
  4. Noch nasse Maronen in die heiße Auflaufform oder auf das heiße Backblech geben.
  5. Für ca. 20 Minuten bei 180°C (Ofen vorher niedriger stellen) rösten.

Hat Dir "Maronen rösten" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • Maiselinchen am 21.11.2014 um 12:01 Uhr

    Hm - Maronen rösten hätte ich mir irgendwie anders vorgestellt, muss man die denn wirklich vorher vorkochen?

    Antworten

Teste dich