Maronenschaumsuppe
Kuechenfee09 am 10.12.2014
  • Arbeitzeit: 15 min
  • Koch-/Backzeit: 35 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 300 g gegarte Maronen
  • 1 m.-große Schalotte
  • 600 ml Gemüsefond
  • 1 Schuss Weißwein
  • 100 ml Schlagsahne
  • 150 g Schmand
  • 1 TL Butter
  • nach Bedarf Salz
  • nach Bedarf schwarzer Pfeffer
Zubereitung:
  1. Schalotte schälen und in kleine Stückchen hacken.
  2. Butter in einem Topf erhitzen und Schalottenstückchen sowie Maronen darin andünsten.
  3. Gemüsefond zugießen, Schuss Weißwein dazugeben und bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten köcheln lassen.
  4. Topfinhalt sehr fein pürieren, Sahne und Schmand zugeben und gut verrühren.
  5. Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Hat Dir "Maronenschaumsuppe" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • veggieforme am 10.12.2014 um 18:02 Uhr

    ich liebe Maronenschaumsuppe, das ist so lecker und schmeckt richtig nach Herbst! Ich habe aber schon länger keine mehr selbst gemacht, das sollte ich bald nachholen, vor allem mit dem tollen Rezept hier!

    Antworten
  • Lotta729 am 10.12.2014 um 16:54 Uhr

    Woow von Maronenschaumsuppe hab ich ja auch noch nie etwas gehört! :-O Das hört sich aber verdammt lecker an!

    Antworten

Teste dich