Mascarpone Dessert mit Erdbeeren und Schuss
MimiMaus95 am 10.02.2014
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 10 Portionen
  • 500 g Mascarpone
  • 1 Pkt. Vanillezucker
  • 250 g Magerquark
  • 250 g Naturjoghurt
  • 100 ml Schlagsahne
  • 50 ml Rum
  • 500 g Erdbeeren
  • 150 g Zucker
Zubereitung:
  1. Als erstes schlage ich die Schlagsahne bis sie schön cremig ist, währenddessen gebe ich bereits nach und nach den Rum hinzu.
  2. Dann die Mascarpone mit Magerquark, Vanillezucker und Joghurt mischen. Die Sahne hebe ich dann anschließend drunter.
  3. Anschließend püriere ich ca. 450g der Erdbeeren zusammen mit dem Zucker.
  4. Dann fülle ich die Mascarpone und den Erdbeergelee abwechselnd in kleine Gläser.
  5. Zum Schluss verziere ich das Dessert immer noch mit den übrig gebliebenen Erdbeeren.

Hat Dir "Mascarpone Dessert mit Erdbeeren und Schuss" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?

  • bienebunt am 27.03.2014 um 12:29 Uhr

    Oh Gott das hört sich traumhaft an!!! Mascarpone Dessert mit Erdbeeren und Schuss wird es heute Nachmittag bei mir geben *yummiiii*

    Antworten
  • erdbeerqueen89 am 13.11.2013 um 16:31 Uhr

    wow, das sieht ja mega lecker aus. Ich dachte immer ein Mascarpone Dessert wäre total aufwendig

    Antworten