ilovecherries am 20.11.2014 um 09:48 Uhr

Hat Dir "Maultaschen selbst gemacht" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Kommentar (1)

  • ilovecherries am 20.11.2014 um 10:31 Uhr

    wenn die Maultaschen selbst gemacht sind, kann man sie auch ganz gut einfrieren und dann später auftauen lassen. Wenn ich das mache, koche ich sie allerdings nicht ab, sondern gebe sie roh in eine geeignete Dose und friere sie dann ein

    Antworten