Maultaschen
Couchpotatoe239 am 10.02.2014
  • Koch-/Backzeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 2 Portionen
  • 300 g Mehl
  • 3 Stück Eier
  • 1 etwas Wasser
  • 1 Stück Brötchen vom Vortrag
  • 3 Stück Zwiebeln (fein gehackt)
  • 200 g Hackfleisch (Rind)
  • 0.50 Bund Schnittlauch
  • 1 etwas Sals und Pfeffer
  • 1 Liter Rinderbrühe
Zubereitung:
  1. Zur Vorbereitung weiche ich das Brötchen schon mal in etwas Wasser für etwa eine Stunde ein.
  2. Aus dem Mehl, 2 Eiern und etwas Wasser form ich dann zuerst einen gleichmäßigen Teig. Das Wasser dabei nur löffelweise hinzugeben.
  3. Anschließend hole ich das Brötchen aus dem Wasser und drücke es etwas aus. Es wird jetzt mit dem Hackfleisch, dem letzten Ei und den Zwiebeln zu einem Teig vermischt. Würze bekommt die Füllung durch etwas Pfeffer und Salz. Zum Schluss zerhacke ich noch den Schnittlauch und knete ihn ein.
  4. Jetzt rolle ich den Teig aus und schneide ihn in Quadrate. Diese können dabei beliebig groß sein. Auf jedes Quadrat kommen nun, je nach Größe, 3-4 EL von der Füllung. Anschließend falte ich den Teig in der Mitte und schließe die Maultasche, indem ich den Rand fest zudrücke. Das wird jetzt so lange wiederholt, bis nichts mehr übrig ist.
  5. Danach erwärme ich die Brühe und köchel die Maultaschen darin. Dabei rühre ich öfter mal um, damit sie nicht am Topfboden oder aneinander kleben bleiben. Sobald sie auftauchen, lasse ich sie noch etwa 5 min weiterköcheln, dann sind sie wirklich durch.
  6. Dann kann man die Maultaschen auch schon zusammen mit etwas Brühe servieren.

Hat Dir "Maultaschen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?

  • erdbeerqueen89 am 14.02.2014 um 12:32 Uhr

    Maultaschen sind einfach so lecker, aber ich hab mich noch nie getraut, sie selbst zu machen. Wird mal Zeit! 🙂

    Antworten