Mediterranes Knoblauch-Hühnchen

Enni24am 18.03.2014 um 09:13 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Arbeitzeit: 25 min
  • Koch-/Backzeit: 10 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 2 Portionen
  • 500 g Hühnerbrust
  • 3 EL griech. Olivenöl
  • 3 EL Rosmarin, frisch oder getrocknet
  • 1 Stück BIO-Zitrone
  • 60 ml Weißwein
  • 60 ml Geflügelbrühe
  • 6 Zehe/n Knoblauch
  • 1 Prise Salz und Pfeffer
  • 1 Stange/n Baguette oder Ciabatta
Zubereitung:
  1. Den Ofen auf 230° C (Umluft 210°C) vorheizen. Die Hühnerbrust waschen und mit Küchenpapier trockentupfen. Die Schale der Zitrone abreiben und die Zitrone anschließend auspressen. Den Knoblauch abziehen.
  2. Das Fleisch in eine Auflaufform legen, Knoblauch, Zitronenschale, Rosmarin, Öl, Salz und Pfeffer hinzufügen und das Huhn darin wenden.
  3. 20 Min. im Ofen garen. Anschließend die Brühe, den Wein und 2 Tl Zitronensaft darübergießen. Den Ofen ausschalten und nochmal 5 Min. durchziehen lassen.
  4. Die Soße über das Fleisch geben und mit dem Baguette servieren. Tipp für Knoblauchliebhaber: Zehen mitessen!

Kommentare