Miesmuscheln zubereiten
CapricaSix am 21.03.2014
  • Arbeitzeit: 15 min
  • Koch-/Backzeit: 10 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 2 Portionen
  • 2 kg Miesmuscheln (mit Schale)
  • 1 Liter Sekt, trocken
  • 1 Stück Ingwer, ca. 2 cm dick
  • 1 große Zwiebel
  • 2 Zehe/n Knoblauch
  • etwas Öl
  • etwas Salz und Pfeffer
  • etwas Zitrone
  • etwas Petersilie
Zubereitung:
  1. Die Muscheln waschen und säubern. Offene und beschädigte Muscheln entfernen.
  2. Knoblauch und Ingwer fein hacken. Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden.
  3. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln, Ingwer und Knoblauch darin andünsten. Mit Sekt ablöschen.
  4. Die Muscheln hinzu geben und alles zugedeckt für ca. 15 Minuten kochen.
  5. Die Zitrone vierteln und mit den Muscheln servieren. Die Petersilie hacken und über die Muscheln geben.

Hat Dir "Miesmuscheln zubereiten" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • Speisekarte am 27.10.2014 um 17:21 Uhr

    Ich hab mich schon öfter gefragt, wie ich Miesmuscheln Zubereiten muss. Ich hab da überhaupt keinen Plan von, aber vielleicht besorge ich demnächst mal welche und probiere es mal aus.

    Antworten

Teste dich