asohtam 01.03.2014 um 20:54 Uhr

Kommentar (1)

  • strohengel am 03.03.2014 um 20:53 Uhr

    Ich habe eben dein Rezept ausprobiert. Die kochzeit war bei mir um einiges alles in allem rund 40 min bis die milch aufgesogen war, aber das kann auch an meinem sehr alten und sehr einfachen hert liegen ;) Ich glaube ich habe noch nie so schnell ein ein verrührt. leider hab es am boden doch etwas gelbes ei... geschmacklich ist es lecker und vor allem sehr cremig. wenn ich das mit dem ei noch besser hin bekomme wird es das sicher öffter geben. danke für das tolle rezept!