Möhrengemüse aus der Mikrowelle

hibblehibbleam 31.03.2014 um 10:30 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Hat dir “Möhrengemüse aus der Mikrowelle” gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung – und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

  • Arbeitzeit: 8 min
  • Koch-/Backzeit: 10 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 500 g Möhren , oder wieviele ihr gerne essen möchtet
  • 1 Prise/n Salz
  • 1 Prise/n Zucker
  • 30 g Butter
Zubereitung:
  1. Schält die rohen Möhren und zerteilt sie in mundgerechte Stücke . Gebt sie in eine Mikrwellenform . Nun würzt ihr sie mit Salz und etwas Zucker , dieser unterstützt die Süsse der Möhren und sie schmecken besser :) Setzt ein paar Butterflöckchen oben drauf . Wenn ihr beim abnehmen seid , dann nimmt ein wenig Wasser . Nun den Deckel auflegen und bei ca. 600 Watt , ca. 8 Minuten garen . Zwischendurch , vielleicht in der Halbzeit einmal umrühren . Wenn euch die Möhren noch zu "bissfest " sind , dann noch eine Minute nachgaren . Aber Vorsicht ! Sie werden ganz schnell weich !

Kommentare