Lecker Lachs-Auflauf
Strahli75 am 26.03.2014
  • Arbeitzeit: 25 min
  • Koch-/Backzeit: 40 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 400 g Nudeln (Vollkorn)
  • 4 Stück Lachs (TK)
  • 1 Becher Sahne (oder ähnliches)
  • 1 Becher Milram Frischkäse light
  • 1 Prise/n Salz, Pfeffer
  • 1 etwas Kräuter (z.B. Dill, Petersilie, Schnittlauch, Knobi) - frisch oder TK
Zubereitung:
  1. Backofen auf 200 Grad vorheizen
  2. Nudeln etwa 5 min vorkochen, abgießen und in eine gefettete Auflaufform geben.
  3. Sahne (oder kalorienarmer Ersatz) in einen Topf erwärmen und den Quark einrühren- würzen mit Salz, Pfeffer und Kräutern. Auf die Nudeln verteilen - bis auf einen Teil der Sauce (4 EL). Die Nudeln in der Sauce umrühren.
  4. Gefrorenen Lachs auf die Nudeln legen. Und die restliche Sauce auf den Lachs verteilen. Tipp: Es gibt auch Lachs der bereits etwas gewürzt ist - das schmeckt auch super, dann kann man etwas weniger Sauce machen!
  5. Alles für ca. 20-25 min in den Ofen.

Hat Dir "Nudel-Lachs-Auflauf" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?