Nudel-Spargel-Auflauf

Strahli75am 26.03.2014 um 08:35 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Arbeitzeit: 25 min
  • Koch-/Backzeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 500 g Spargel
  • 300 g Nudeln (z.B. Spiralnudeln) - ich nehme Vollkornnudeln!
  • 125 g roher Schinken
  • 1 Becher cremefine zum kochen (oder Sahne)
  • 4 Stück Eier
  • 1 etwas Öl
  • 1 etwas frische Kräuter (z.B. Petersilie oder Schnittlauch) alternativ: Tiefkühl - Kräuter
  • 1 Prise/n Salz, Pfeffer, Muskat
  • 300 g geriebener Käse
Zubereitung:
  1. Backofen auf 180 Grad (Umluft sonst 200 Grad) vorheizen!
  2. geschälten Spargel in kurze Stücke schneiden und ca 5 min dünsten. Nudeln ebenfalls ca 5 m vorkochen
  3. Parmaschinken in Streifen schneiden, Kräuter hacken, Eier trennen (das Eiweiß wird nicht benötigt)
  4. Eine Auflaufform einfetten.
  5. Nudeln, Spargel und Schinken in die Auflaufform geben und mischen.
  6. cremefine mit den Eigelb, Kräuter und Gewürzen verrühren und über den Auflauf geben.
  7. Zuletzt den Käse auf den Auflauf geben.
  8. Bei 180 Grad (Umluft sonst 200 Grad) für 20 min in den Backofen.

Kommentare