Ingredients for cooking Italian pasta - spaghetti, tomatoes, basil and garlic.
Strahli75 am 26.03.2014
  • Arbeitzeit: 25 min
  • Koch-/Backzeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 500 g Spargel
  • 300 g Nudeln (z.B. Spiralnudeln) - ich nehme Vollkornnudeln!
  • 125 g roher Schinken
  • 1 Becher cremefine zum kochen (oder Sahne)
  • 4 Stück Eier
  • 1 etwas Öl
  • 1 etwas frische Kräuter (z.B. Petersilie oder Schnittlauch) alternativ: Tiefkühl - Kräuter
  • 1 Prise/n Salz, Pfeffer, Muskat
  • 300 g geriebener Käse
Zubereitung:
  1. Backofen auf 180 Grad (Umluft sonst 200 Grad) vorheizen!
  2. geschälten Spargel in kurze Stücke schneiden und ca 5 min dünsten. Nudeln ebenfalls ca 5 m vorkochen
  3. Parmaschinken in Streifen schneiden, Kräuter hacken, Eier trennen (das Eiweiß wird nicht benötigt)
  4. Eine Auflaufform einfetten.
  5. Nudeln, Spargel und Schinken in die Auflaufform geben und mischen.
  6. cremefine mit den Eigelb, Kräuter und Gewürzen verrühren und über den Auflauf geben.
  7. Zuletzt den Käse auf den Auflauf geben.
  8. Bei 180 Grad (Umluft sonst 200 Grad) für 20 min in den Backofen.

Hat Dir "Nudel-Spargel-Auflauf" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?