Nudelauflauf mit Äpfeln
Elke54 am 16.06.2014

Nudelauflauf mit Äpfeln

  • Arbeitzeit: 20 min
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 500 g Penne
  • 2 kleine säuerliche Äpfel
  • 2 kleine Zwiebeln
  • 1 halbe Zitronenschale, unbehandelt
  • 200 g würzigen Käse
  • 4 EL Pfeffer- oder Kräuterbutter
  • etwas Meersalz
Zubereitung:
  1. Die Penne in Salzwasser kochen und in ein Sieb abgießen.
  2. Äpfel und Zwiebeln schälen und würfeln.
  3. Die Butter schmelzen und zuerst die Zwiebeln andünsten und dann die Apfelwürfel weichdünsten.
  4. Zitronenschale abreiben und dazugeben.
  5. Alles mit den Nudeln mischen und in eine Auflaufform geben.
  6. Den Käse reiben und auf den Auflauf geben.
  7. Bei 200 Grad auf mittlerer Schiene im Backofen 20 Minuten überbacken.

Hat Dir "Nudelauflauf mit Äpfeln" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?