Nudelauflauf mit Hackfleisch
Nadine1234 am 07.04.2014
  • Arbeitzeit: 30 min
  • Koch-/Backzeit: 45 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 250 g Makkaroni
  • 250 g Hackfleisch
  • 300 g geriebener Käse
  • 1 Prise/n Pfeffer
  • 1 Prise/n Salz
  • 1 wenig Olivenöl
  • 1 Becher Sahne
Zubereitung:
  1. Zuerst das Hackfleisch mit dem Salz und Pfeffer ordentlich würzen und dann in dem Olivenöl für ca. 5 Minuten braten.
  2. Währenddessen die Nudeln in Wasser mit Salz so wie gewohnt kochen, bis sie die gewünschte Konsistenz haben. Man kann auch einfach die langen Makkaroni nehmen. Die sind hier leicht zu finden und wenn man möchte, kann man sie einfach etwas zerbrechen.
  3. Dann Hackfleisch und Makkaroni in eine Auflaufform geben und die Sahne dazumischen. Alles gut umrühren.
  4. Als letztes kommt noch der gerieben Käse über alles. Ich nehme hierfür am liebsten Emmentaler.
  5. Nun den Auflauf für 15 Minuten bei 190°C in den Backofen geben.

Hat Dir "Nudelauflauf mit Hackfleisch" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?